Landrat Heinrich Trapp mit Verfassungsmedaille in Silber ausgezeichnet

01.12.2017: Landrat Heinrich Trapp wurde am 1. Dezember mit der Verfassungsmedaille in Silber von Landtagspräsidentin Barbara Stamm ausgezeichnet

Landrat Heinrich Trapp wurde am 1. Dezember mit der Verfassungsmedaille in Silber von Landtagspräsidentin Barbara Stamm ausgezeichnet. Der dienstälteste bayerische Landrat engagiert sich seit seiner erstmaligen Wahl 1991 an der Spitze des Landkreises Dingolfing-Landau. Als einstiger Volksschullehrer hat er sich auch schon in seiner Zeit als SPD-Abgeordneter im Bayerischen Landtag von 1986 bis 1991 vehement für die Interessen der nachrückenden Generationen eingesetzt. Trapp ist weit über Bayerns Grenzen hinaus bekannt für seine besondere Bürgernähe. Beim Bayerischen Landkreistag ist er im Ausschuss für Wirtschaft und Verkehr und seit 2016 stellvertretender Bezirksvorsitzender von Niederbayern.